Das Familienunternehmen VACOM Vakuum Komponenten & Messtechnik GmbH mit derzeit über 200 Mitarbeitern gehört zu den führenden europäischen Anbietern für Vakuumtechnik. Nah am Forschungs- und Technologiestandort Jena arbeiten wir an Schlüsseltechnologien, die das kommende Jahrhundert prägen werden.

IVACOM verfügt über Kernkompetenzen in den Bereichen der Vakuummechanik, Vakuummesstechnik und Vakuumoptik für Anwendungen im Hochvakuum bis ins extreme Ultrahochvakuum. In diesen Kompetenzbereichen verfügen wir über ein innovatives Technologieportfolio. Unsere Produkte und Dienstleistungen bieten Anwendern ungeahnte Möglichkeiten. Wir bringen uns kreativ in die Diskussion zwischen Anwendern und Entwicklern ein und bieten unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen für ihre Bedürfnisse.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort Großlöbichau bei Jena eine/ n Produktmanager/ in Vakuumoptik

  • Ihre Aufgaben:
  • Als koordinierender Stratege managen Sie Ihren Produktbereich.
  • Ihr Aufgabenfeld umfasst die Produktanalyse, -konzeption und -optimierung.
  • Durch einen scharfen betriebswirtschaftlichen Blick und die realistische Bewertung von Produktlebenszyklen stellen Sie den Erfolg Ihrer Produktlinie sicher.
  • Sie kennen den Markt und sind bereit, kontinuierlich dazuzulernen.
  • Sie sind ein Meister der Informationsgewinnung und hinterfragen Ist-Situationen, Meinungen und Bedürfnisse.
  • Sie erarbeiten fundierte Entscheidungsgrundlagen für die Geschäftsführung.
  • Sie erkennen Marktlücken und entwickeln wirtschaftliche und innovative Erschließungsstrategien.
  • Als Auftraggeber für die Produktentwicklung verfolgen Sie pragmatisch und zielorientiert eine wettbewerbsfähige und qualitätssichernde Zeitschiene.
  • Sie stellen sicher, dass neue Produkte langfristig Alleinstellungsmerkmale aufweisen.
  • Sie entwickeln mit dem Marketingteam geeignete Vermarktungsstrategien.
  • Mit großem Kommunikationsgeschick schlagen Sie Brücken zwischen Anwendern, Forschern, Entwicklern und Herstellern Ihrer Produkte.
  • Sie beraten technisch anspruchsvolle Kunden aus Forschung und Industrie.

 

  • Ihr Profil:
    • Sie haben ein Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen oder in einer anderen ingenieurwissenschaftlichen Disziplin mit wirtschaftswissenschaftlichen Kenntnissen erfolgreich abgeschlossen.
    • Alternativ verfügen Sie über einen betriebswirtschaftlichen Studienabschluss und haben ein Faible für naturwissenschaftlich-technische Zusammenhänge.
    • Alternativ haben Sie nach einer Berufsausbildung im technisch-kaufmännischen Bereich eine langjährige Berufserfahrung im Produktmanagement vorzuweisen.  
    • Idealerweise verfügen Sie über mehrjährige praktische Erfahrungen an der Schnittstelle Vakuum und Optik und kennen die Herausforderungen der Anwender.
    • Sie sind begeistert von technischen Innovationen.
    • Sie sind kontaktfreudig und teamfähig und besitzen ein verbindliches Auftreten.
    • Sie zeichnen sich durch Kommunikationsgeschick aus und meistern auch anspruchsvolle Situationen souverän.  
    • Lösungsorientierung, Belastbarkeit und Eigeninitiative zählen zu Ihren Stärken.
    • Verhandlungssicheres Englisch und gute MS-Office-Kenntnisse runden Ihr Profil ab.

Sie haben Lust, Teil eines aufstrebenden familienfreundlichen Unternehmens zu werden und in einem jungen Team mitzuwirken? Sie wollen sich entsprechend Ihrer Stärken kreativ entfalten, verantwortlich handeln und spannende Projekte mitgestalten?

Wir bieten Ihnen einen mit modernster IT-Technik ausgestatteten Arbeitsplatz und eine leistungsbezogene Vergütung. Langfristige Perspektiven und flexible Arbeitszeitmodelle sind uns wichtig. Eine betriebseigene kostenfreie Kinderbetreuung, gesunde und abwechslungsreiche Kost aus unserer hauseigenen Kantine sowie gemeinsame sportliche Aktivitäten runden das Angebot für unsere Mitarbeiter ab.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung im PDF-Format mit Angaben zu Ihren Gehaltsvorstellungen und einem möglichen Eintrittstermin.

Bitte beachten Sie, dass schriftliche Bewerbungen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ordnungsgemäß vernichtet werden. Falls Sie eine Rücksendung der Unterlagen wünschen, legen Sie bitte einen frankierten Rückumschlag bei..