Das Familienunternehmen VACOM Vakuum Komponenten & Messtechnik GmbH mit derzeit über 200 Mitarbeitern gehört zu den führenden europäischen Anbietern für Vakuumtechnik. In einem jungen Hightech-Umfeld arbeiten wir an Schlüsseltechnologien, die das kommende Jahrhundert prägen werden.

VACOM verfügt über Kernkompetenzen in den Bereichen der Vakuummechanik, Vakuummesstechnik und Vakuumoptik für Anwendungen im Hochvakuum bis ins extreme Ultrahochvakuum. In diesen Kompetenzbereichen verfügen wir über ein innovatives Technologieportfolio, mit dem wir den hohen Ansprüchen unserer Kunden an unsere Produkte in Bezug auf Reinheit und Partikelfreiheit gerecht werden.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort Jena eine/n Teamleiter/ in Auftragsabwicklung

 

  • Ihre Aufgaben:
    • Sie verantworten die Weiterentwicklung und Optimierung der kaufmännischen Auftragsabwicklung.
    • Sie stehen sowohl den Kollegen bei VACOM als auch den Kunden und Partnern als fachlicher Experte für die Auftragsabwicklung zur Verfügung und repräsentieren dabei das Unternehmen gemäß den existierenden Leitlinien.
    • Sie stellen sicher, dass dem Kunden zugesagte Liefertermine eingehalten werden und stimmen sich dazu team- und abteilungsübergreifend ab.
    • Sie arbeiten an der Gestaltung von strategischen Grundsätzen, Konzeptionen und Methoden der Auftragsabwicklung mit und entwickeln diese weiter. Dabei unterstützen Sie das Management bei der strategischen Ausrichtung der Prozesse in Ihrem Verantwortungsbereich.
    • Sie analysieren bestehende Prozesse hinsichtlich ihres Entwicklungspotenzials, erarbeiten Konzepte für Änderungen oder Erweiterungen und setzen diese um.
    • Ihr hohes Maß an Verantwortungsgefühl, Ihre strukturierte Arbeitsweise und Ihre offene, präzise und authentische Kommunikation sind ideale Voraussetzungen dafür, dass Sie die Kollegen in Ihrem Bereich fachlich leiten.

 

  • Ihr Profil:
    • Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium.
    • Idealerweise verfügen Sie über mehrjährige Berufserfahrung in einem Produktionsbetrieb.
    • Sie können auf Kenntnisse in den Bereichen Export und Zoll sowie Versand und Erstellung von Versandpapieren zurückgreifen.
    • Sie verfügen über gute Kenntnisse im SAP SD.
    • Sie arbeiten eigenverantwortlich, äußerst strukturiert und organisiert, was es Ihnen ermöglicht, parallel laufende Aufgaben zu priorisieren und erfolgreich zu bewältigen.
    • Führungskompetenz und kundenorientiertes Verhalten zeichnen Sie aus.
    • Sehr gute Englisch- und MS-Office-Kenntnisse runden Ihr Profil ab.

Sie haben Lust, Teil eines aufstrebenden familienfreundlichen Unternehmens zu werden und in einem jungen Team mitzuwirken? Sie wollen sich entsprechend Ihrer Stärken entfalten, verantwortlich handeln und spannende Projekte mitgestalten?

Wir bieten Ihnen einen mit modernster IT-Technik ausgestatteten Arbeitsplatz und eine leistungsbezogene Vergütung. Langfristige Perspektiven und flexible Arbeitszeitmodelle sind uns wichtig. Eine betriebseigene kostenfreie Kinderbetreuung, gesunde und abwechslungsreiche Kost aus unserer hauseigenen Kantine sowie gemeinsame sportliche Aktivitäten runden das Angebot für unsere Mitarbeiter ab.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung im PDF-Format mit Angaben zu Ihren Gehaltsvorstellungen und einem möglichen Eintrittstermin.

Bitte beachten Sie, dass schriftliche Bewerbungen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ordnungsgemäß vernichtet werden. Falls Sie eine Rücksendung der Unterlagen wünschen, legen Sie bitte einen frankierten Rückumschlag bei.

Für weitere Fragen steht Ihnen unser Team gern zur Verfügung.