Konstruktion von Komponenten nach Kundenspezifikation

Konstruktion von VakuumbauteilenBei VACOM werden Ihre Vakuumkammern und Vakuumkomponenten genau nach Ihren Vorgaben konstruiert. Wir bieten für Ihre Bedürfnisse eine maßgeschneiderte Lösung.

Fertigungszeichnungen und 3D-Modelle

Beispiel für CAD ModellWir erstellen für Sie vakuumgerechte Konstruktionen von einfachen Bauteilen (Flansche, Verbindungsstücke usw.) bis hin zu komplexen Kammern.

Wir entwickeln aus Ihren Skizzen, Beschreibungen und Aufgabenstellungen fertigungsgerechte Zeichnungen und 3D-Modelle (Abbildung). Die erarbeiteten Modelle stellen wir Ihnen bei Bedarf als neutrales Format (STEP) für Ihre weitere Konstruktion und Bearbeitung zur Verfügung.

Wir können Ihre 3D-Daten auch direkt importieren und diese auf fertigungsoptimierte Konstruktion überprüfen sowie falls erforderlich anpassen.

Standardbauteile mit individuellen Abmessungen

Beispiel für Zeichnung aus VariantenkonfiguratorFür Standardbauteile wie Verbindungsstücke mit individueller Länge haben wir Lösungen (Variantenkonfigurator) geschaffen, die es ermöglichen, die Zeichnungen und Stücklisten in kürzester Zeit zu erstellen.

Andere Rohrdurchmesser außerhalb des Variantenkonfigurators können wir als Sonderbauform bearbeiten. Das Basismaterial (Rohre und dazugehörige Flansche) ist lagerhaltig verfügbar. Somit sind auch diese Bauteile kurzfristig versandbereit.

CAD-Modelle für standardisierte Zylinderkammern

CAD-Modelle für standardisierte ZylinderkammernAuf Basis von Zylinderkammern erstellen wir standardisierte Modelle und Zeichnungen für rohrbasierte Kammern. Dabei nutzen wir die Funktionalitäten eines modernen CAD-Systems um Ihre Aufgabenstellung in kürzester Zeit und so effizient wie möglich zu bearbeiten, auch Modifikationen sind ohne großen Aufwand möglich.


Durch die Nutzung dieser standardisierten Modelle können wir mit Ihnen technische Details bereits in kürzester Zeit am 3D-Modell abstimmen.

Ausrichtung auf Fokuspunkte

Vermessung von Fokuspunkten auf der KoordinatenmessmaschineFür viele spezielle Anwendungen in der Vakuumtechnik ist die Anordnung von Ports und Flanschen zu einem definierten Fokuspunkt von essentieller Bedeutung.

 

 

Bauteil mit vielen AbgägenDie nebenstehende Abbildung zeigt ein Bauteil mit zahlreichen Abgängen mit folgenden technologischen Anforderungen:

  • Die Ausrichtung der Ports auf drei Fokuspunkte
  • Viele ineinander laufende Schweißnähte
  • Die Schweißreihenfolge, um das Teil in den Zwischenschritten schweißbar und für die Fräsmaschine spannbar zu gestalten
  • Gleichmäßige Schweißnähte, um durch die komplexe Geometrie die Bezüge der Ports zueinander zu halten
  • Die konstruktive Lösung des Bodens, der zuletzt eingeschweißt werden muss, wobei aber nur ein sehr geringes virtuelles Leck zulässig ist

Zu unseren speziellen Kompetenzen gehört auch die Verkettung mehrerer Fügeprozesse an Komponenten mit enger Maßhaltigkeit und Lagetoleranzen von unter 0,1 mm.

Vermessung von Halbzeugen

Vermessung von HalbzeugenWir haben unter Verknüpfung mehrerer moderner Mess- und Bearbeitungsverfahren einen Prozess entwickelt, bei dem die fertigungsbedingten Abweichungen von Halbzeugen wie Rohren, Kugeln, Klöpperböden usw. erfasst und bei der Konstruktion und Fertigung kompensiert werden.

Aktuelle Seite: Home Produkte Vakuumkammern und Sonderkomponenten Konstruktion von Komponenten nach Kundenspezifikation