Höchste Zahl an neuen Auszubildenden bei VACOM

Gegen den Trend: Höchste Zahl an neuen Auszubildenden bei VACOMGruppenbild Azubis 2021 EDr

Am 2. August 2021 starteten bei der VACOM Vakuum Komponenten & Messtechnik GmbH in Großlöbichau die schon Tradition gewordenen Azubibegrüßungstage. Prokurist und Leiter Operatives Geschäft, Kevin Mahler, begrüßte zu Beginn die 16 neuen Auszubildenden. Während in vielen Industriebereichen die Zahl der Auszubildenden abnimmt, verzeichnet VACOM damit in der fast 30-jährigen Firmengeschichte die höchste Zahl neuer Auszubildender. Sie hatten sich für eine Ausbildung bei VACOM in einem der insgesamt 14 Ausbildungsberufe entschieden. In diesem Jahr sind es die Berufe Industriekaufmann/frau, Konstruktionsmechaniker/in, Zerspanungsmechaniker/in, Technische/r Produktdesigner/in, Fachinformatiker/in Systemadministration, Fachinformatiker/in Anwendungstechnik, Kaufmann/frau Marketingkommunikation, Kaufmann/frau im E-Commerce, Fachkraft Lagerlogistik sowie Mechatroniker/in.

Nach Begrüßung der neuen Kollegen standen an diesem Tag weitere Kollegen im Mittelpunkt. Die aktuellen Azubis wurden für ihre Leistungen im vergangenen Ausbildungsjahr prämiiert und die ausgelernten Azubis als Fachkräfte übernommen. Dies betraf acht neue Fachkräfte, die die fast 400-köpfige Belegschaft erweitern.

Der Begrüßungstag endete mit der Besichtigung verschiedener Abteilungen auf den Forschungs- und Technologiegelände des Standortes. Der Folgetag dient mit verschiedenen Einweisungen und Schulungen internen Vorbereitungen für den neuen Lebensabschnitt der Auszubildenden.

VACOM bildet seit 1993 aus. Für das Jahr 2021 können sich Interessierte auch nach dem Ausbildungsstart noch bis zum 31. August bewerben. Freie Lehrstellen gibt es zum Bespiel als Fachkraft für Lagerlogistik, Industriekaufmann/-frau, Technischer Produktionsdesigner/in Fachrichtung: Maschinen- und Anlagenkonstruktion und Mechatroniker/in.

Aktuelle Seite: Home VACOM VACOM Aktuell Höchste Zahl an neuen Auszubildenden bei VACOM