VACOM ist ZIM-Preisträger 2013

Staatssekretär Ernst Burgbacher (Mitte) mit den diesjährigen Preisträgern des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM) Foto: EuroNorm GmbH1Als einziges Thüringer Unternehmen ist der Jenaer Vakuumspezialist vor wenigen Tagen mit dem ZIM-Preis 2013 für herausragende wirtschaftliche Ergebnisse durch das Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) ausgezeichnet worden.

Mit dem Entwicklungsprojekt "Precision & Purity. Herstellung von ausgasarmen und partikelarmen Vakuumkomponenten" zählt VACOM zu den innovativen Preisträgern des Jahres 2013. Die Auszeichnung wurde vom Parlamentarischen Staatssekretär beim BMWi Ernst Burgbacher zum 20. Innovationstag Mittelstand in Berlin überreicht.

VACOM hat Technologien und Anlagen geschaffen um die hohen Anforderungen an ein hochreines Vakuum, insbesondere für Anwendungen im Ultra-Clean-Vacuum (UCV), zu erfüllen. Im Rahmen eines zweijährigen Projekts wurden kosteneffiziente Prozesse für die Reinigung und Qualifizierung von Vakuumkomponenten entwickelt.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Zentrale Innovationsprogramm MittelstandDas Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand ist ein bundesweites, technologie- und branchenoffenes Förderprogramm im Rahmen der Innovationsförderung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie für mittelständische Unternehmen und mit diesen zusammenarbeitende wirtschaftsnahe Forschungseinrichtungen.

Aktuelle Seite: Home VACOM VACOM Aktuell VACOM ist ZIM-Preisträger 2013