Elektropolieren

ElektropolierenDas Elektropolieren ist bei uns ein Standardverfahren zur Oberflächenveredelung der Bauteile, das im Reinraum durchgeführt wird.
Erprobte Prozesse gewährleisten, dass neben dem Entgraten, Glätten und Polieren, absolut reine passivierte Metalloberflächen mit geringer Oberflächendesorption erreicht werden.

elektropoliertes BauteilIm Verlauf der gesamten Prozesskette der Oberflächen- und Bauteilveredelung sind der Schutz von Dichtflächen und Schneidkanten sowie die Minimierung der Partikelkontamination der Oberflächen jederzeit sichergestellt.
Elektropolierte Komponenten zeichnen sich durch bessere Korrosionsbeständigkeit und einen niedrigeren Verschleiß hochbeanspruchter Bauteile aus.

 Elektropolieren im Reinraum

  • Materialien: Edelstahl
  • Zu bearbeitende Größen: L = 510 mm. B = 435 mm, H = 350 mm, Rohre bis Durchmesser 50 mm und L = 600 mm, andere Abmessungen auf Anfrage
  • Max. Oberfläche: 26 dm2, größere Oberflächen auf Anfrage

Ergebnisse:

  • Entgratet
  • Dichtflächen geschützt
  • H2-arme Oberflächen
  • Korrosionsresistente Oberflächen
  • Minimierte Mikrorauheit
  • Partikelreduziert
  • Bearbeitungsrückstände entfernt