Vakuumdichtes Schweißen

Vakuumdichtes Schweißen

Vakuumdichtes Schweißen

 

Vakuumdichtes Schweißen

Vakuumdichtes Schweißen
Bei uns werden vorwiegend Rohr-Flansch- sowie Rohr-Rohr-Verbindungen mittels verschiedener Schweißverfahren manuell gefügt, sodass qualitativ hochwertige Schweißnähte entstehen. Wir verfügen über Erfahrungen im Schweißen von Edelstählen verschiedenster  Qualitäten.  Hervorzuheben  sind  hierbei  die Werkstoffe 1.4301, 1.4307, 1.4404, 1.4435, 1.4429, 1.4541 und 1.4571.

Durch das vakuumseitige Schweißen der Bauteile wird die Entstehung von virtuellen Lecks unterbunden. Ist das vakuumseitige Schweißen nicht möglich, wird atmosphärenseitig vakuumdicht geschweißt (kein Vollanschluss) oder durchgeschweißt (Vollanschluss).  Werden  kundenspezifisch  höhere  Anforderungen  an die Festigkeit der zu verschweißenden Bauteile gestellt, können zusätzliche Stütznähte angebracht werden.

Mit  den  eingesetzten  Schweißverfahren  sind  wir  in  der  Lage, sehr  kleine,  aber  auch  massive  Bauteile  zu  fertigen.  Unser spezielles  Know-how  liegt  in  der  Herstellung hochkomplexer Vakuumkammern mit einer großen Anzahl an Abgängen und der Durchdringung mehrerer Abgänge, die mit geringen Toleranzen in  der  Winkligkeit  und  hoher Passgenauigkeit  zueinander gefertigt  werden  müssen.  Wir  haben  sehr  viel  Erfahrung  im Einschweißen temperaturempfindlicher Komponenten wie z. B. elektrischer oder optischer Durchführungen. Standardisierungen in den Abläufen und Technologien ermöglichen es uns, bei allen Schweißverfahren gleichmäßig hohe Qualitäten herzustellen.

Unsere Schweißprozesse sind nach ISO 3834-2:2006 zertifiziert.

Das umfasst das normgerechte Schweißen durch:

  • Geprüfte Schweißer
  • Geprüftes Schweißaufsichtspersonal
  • Zertifizierte und regelmäßig kalibrierte Geräte
  • Gewährleistung der Rückverfolgbarkeit von Produkten, Werkstoffen etc.
  • Dokumentierte Prozesse
  • Permanente Qualitätskontrollen
  • Kontinuierliche Schulungen der Schweißer
  • Interne Audits
  • Qualifizierung der Schweißverfahren
  • Erstellen von Schweißanweisungen für reproduzierbare Schweißnähte
  • Permanente Überwachung vor, während und auch nach dem Schweißprozess