Vakuumschaugläser

Vakuumschaugläser von VACOMSchaugläser werden bevorzugt eingesetzt, wenn das Zielobjekt in der Vakuumkammer direkt oder durch einfache Strahlumlenkung der Lichtwelle erreichbar ist. Für das Fenster selbst wählt man optische Materialien mit geringer Absorption im gewünschten Spektralbereich aus, welche bei gegebener Dicke möglichst geringe Verluste beim Durchgang zeigen.

Zur Minimierung der Reflexion beim Ein- und Austritt aus der Optik hat man zudem die Möglichkeit wellenlängenangepasste Antireflexionsbeschichtungen aufzubringen. Ebenso kann man durch den Einsatz hochabsorbierender Materialien, wie z. B. Bleiglas, den Austritt von in der Kammer erzeugter Röntgenstrahlung verhindern. Durch geeignete Materialauswahl der gesamten Flansch-Optik-Verbindung können unter anderem auch Eigenschaften wie elektrische Leitfähigkeit oder Magnetismus angepasst werden.

Aktuelle Seite: Home Produkte Vakuumoptik Vakuumschaugläser