Innovationspreis Thüringen 2016: VACOM mit Sauberkeitsmessgerät VIDAM nominiert

Innovationspreis Thüringen 2016Mit dem Sauberkeitsmessgerät VIDAM® ist VACOM in der Wettbewerbskategorie Industrie & Metall für den XIX. Innovationspreis 2016 nominiert worden.
Damit würdigte die mit renommierten Wissenschaftlern und Vertretern von Wirtschaftsverbänden besetzte Jury die Entwicklung des Sauberkeitsmessgerätes, das „einen schnellen Nachweis filmischer Verunreinigungen auf verschiedensten Bauteilen direkt im Fertigungsprozess“ ermöglicht. VIDAM® zeichnet sich dadurch aus, dass: „Sowohl einzelne Bauteile als auch Baugruppen beliebiger Geometrie … zerstörungsfrei und vollautomatisch geprüft werden [können].“ In ihrem Urteil hebt die Jury hervor, dass die Verursacher von Kontaminationen eindeutig identifiziert und Prozesskorrekturen zielgerichtet vorgenommen werden können: „Das senkt nicht nur die Prozess- und Qualitätsrisiken signifikant, sondern auch die damit verbundenen Kosten.“

(C) STIFT, Filmproduktion: audiovisual elements, Innovationspreis Thüringen 2016 - Ernst-Abbe-Preis jetzt auf Youtube schauen-

 

 

Aktuelle Seite: Home VACOM VACOM Aktuell Innovationspreis Thüringen 2016: VACOM mit Sauberkeitsmessgerät VIDAM nominiert