VACOM Precision & Purity
(C) STIFT, Filmproduktion: audiovisual elements, Innovationspreis Thüringen 2015 - Ernst-Abbe-Preis jetzt auf Youtube schauenmodul reinigung video deProduktions- und Technologiezentrum in Großlöbichau bei JenaVACOM Vakuumkomponenten & Messtechnik GmbHForschungszentrum
Die 1992 am Wissenschaft- und Hochtechnologiestandort Jena gegründete Firma VACOM Vakuum Komponenten & Messtechnik GmbH gehört zu den führenden europäischen Anbietern für Vakuumtechnik und ist weltweit aktiv.

Kernkompetenzen sind die VakuummechanikElektrische Durchführungen, Vakuummesstechnik Vakuumoptik und Ionengetterpumpen für Anwendungen im Hochvakuum bis ins extreme Ultrahochvakuum. Dazu kommen innovative Technologien für höchste Anforderungen an die erforderliche Reinheit und Partikelfreiheit der Produkte. Zu den Kunden und Partnern von VACOM gehören Unternehmen aus Hightech-Bereichen wie der Analytik, Halbleitertechnik, Elektronik, Optik, Solar- und Beschleunigertechnik. VACOM ist als Speziallieferant für Zukunftstechnologien wie die EUV-Lithographie oder Medizinbeschleuniger weltweit zertifiziert. Zu renommierten Forschungseinrichtungen wie Max-Planck, Fraunhofer und Leibniz existieren langjährige Kontakte bei der Entwicklung spezieller Komponenten, Messtechnik und Technologien.

Seit der Firmengründung mit 2 Mitarbeitern ist die Firma kontinuierlich gewachsen. Über 200 Mitarbeiter sind heute bei VACOM beschäftigt. Im VACOM-Team mit einem hohen Anteil von Wissenschaftlern und hochqualifizierten Technikern arbeiten Spezialisten verschiedener Nationalitäten zusammen.

In unserem großzügigen 2011 errichteten Produktions- und Technologiezentrum mit einer Gesamtfläche von 5000 m2 fertigen wir für Sie auf modernsten Maschinen und Anlagen. Mit 800 m2 Reinraum können wir höchste Reinheitsanforderungen erfüllen. Ein hochmodernes Logistikzentrum mit standardmäßiger Barcodekennzeichnung gewährleistet den reibungslosen Warenfluss.

Unser Vertrieb und Marketing am Standort Jena ist für Sie ganzjährig von Montag bis Freitag von 7:00 bis 18:00 Uhr da. In jedem regionalen Vertriebsteam stehen Ihnen technische Berater und kaufmännische Mitarbeiter zur Verfügung. Die internationalen Vertriebsteams sind vielfach in der Lage, mit unseren ausländischen Kunden in deren Muttersprache zu kommunizieren. Unsere Mitarbeiter am Standort Holsbeek bei Leuven in Belgien sind Ansprechpartner für unsere Kunden aus Belgien, Frankreich, den Niederlanden und Luxemburg. Unsere Unternehmenssoftware erlaubt über Schnittstellen den direkten elektronischen Datenaustausch sowohl im kommerziellen als auch im technischen Bereich.

In unserem Forschungszentrum arbeiten über 20 Wissenschaftler und technische Mitarbeiter. Ihnen stehen in mit modernster Messtechnik ausgestattete Labore, leistungsfähige Computertechnik für Simulationen und Reinräume zur Verfügung. Seit 1993 ist VACOM Ausbildungsbetrieb. Seitdem haben rund 50 Lehrlinge ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen - die Mehrzahl gehört heute zum VACOM-Team. Zurzeit werden über 30 Jugendliche bei VACOM in neun kaufmännischen und technischen Berufen ausgebildet.

VACOM setzt sich auch in der Region insbesondere für die Förderung des wissenschaftlich-technischen Nachwuchses ein: Bereits seit 1996 ist VACOM ein Hauptsponsor der Mathematikolympiade in Jena. Studenten der FH und der Universität Jena werden u. a. durch die Betreuung von Praktika, Diplom- und Bachelorarbeiten gefördert.

Als eigentümergeführtes Familienunternehmen ist VACOM auf kontinuierliche Innovation und Nachhaltigkeit ausgerichtet. Dabei ist die Kommunikation auf Augenhöhe intern wie extern ein wichtiges Kriterium der Unternehmensphilosophie.

Wir sind sicher, dass Ihnen unser Internetaufritt und unser Katalog, neue Aspekte unserer Fähigkeiten und Möglichkeiten vermittelt, und freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen, Ihre Anregungen sowie die gemeinsame Lösung neuer Herausforderungen.


VACOM Daten auf einen Blick

1992 Gründung der VACOM Vakuum Komponenten & Messtechnik GmbH
2003 Druck des ersten VACOM Produktkataloges
2003 Großer Preis des Mittelstandes der „Oskar-Patzelt-Stiftung“
2005 Fertigstellung des ersten eigenen Unternehmensgebäudes in Jena
2007 Inbetriebnahme des Produktionsstandortes Großlöbichau bei Jena
2007 VACOM übernimmt die Firma VACOTEC in Rotselaar (Belgien)
2008 Dr. Ute Bergner wird Unternehmerin des Jahres der Stadt Jena
2010 VACOM wird „Bambus-Champion“
2011 Bezug des neuen Produktions- & Technologiezentrums
2012 VACOTEC wird VACOM
2013 VACOM wird ZIM-Preisträger 2013

Auszeichnung mit dem Großen Preis des Mittelstandes der „Oskar-Patzelt-Stiftung“ als Premier-Finalist

Dr. Ute Bergner erhält Rudolf-Jaeckel-Preis 2013 der Deutschen Vakuumgesellschaft

2014 VACOM unter TOP 30 der innovativsten Mittelständler
2015 VACOM mit Fraunhofer Reinheitstechnik-Preis „CLEAN! 2015” ausgezeichnet

Dr. Ute Bergner mit „ERNST-ABBE-PREIS FÜR INNOVATIVES UNTERNEHMERTUM“ ausgezeichnet

Aktuelle Seite: Home VACOM Firmenprofil